Seminar «Maschinelle Übersetzung und Post-Editing» in Köln

Köln // 16 November 2018
Freitag 16 November 2018 10:00 bis 18:00
Ort //

Geschäftsstelle des Landesverbands Nordrhein-Westfalen e.V.

Sprache // Deutsch Niveau // Anfänger

Wie funktioniert maschinelle Übersetzung, aber vor allem wer benutzt sie und zu welchem Zweck?
Was ist Post-Editing und wie geht das?

Mein Seminar soll Klarheit über diese Themen schaffen und hilfreiche Anregungen geben, um eine neue und aussichtsreiche Tätigkeit ruhig und gewinnbringend auszuüben.

 

Ziel des Seminars

  • Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die gängigsten Systeme maschineller Übersetzung und können einen Post-Editing-Auftrag von der Anfrage bis zur Lieferung ausführen.
  • Sie erwerben die nötigen Kenntnisse für den Umgang mit den Tools und Inhalten und können anschließend das Thema selbstständig vertiefen.
Zur Anmeldung

Anfahrt

Die Geschäftsstelle des Landesverbands Nordrhein-Westfalen e.V. (BDÜ) in Köln befindet sich in der Bobstraße 22. 11. Am besten erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächst gelegenen Haltestellen sind Neumarkt (U-Bahn 16 und 18) und Mauritiuskirche (Straßenbahnen 8 und 9).

Karte